SAFETY FIRST

Ihre Sicherheit intelligent gelöst! Herstellerunabhängig!
Sicherheitstechnische Einrichtungen & Lösungen in der Logistik und im Objektschutz – Zugangskontrolle für Maschinen – Warnzonenleuchten.

WARNZONENLEUCHTEN

SICHTBARKEIT ERHÖHEN

Erhöhen Sie die Sichtbarkeit und schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor Verletzungen. Markieren Sie die Bereiche, in denen eine erhöhte Gefährdung besteht. Auch wenn diese nicht stationär sind, sondern sich mit Ihren Fahrzeugen mit bewegen! Egal ob es sich hierbei um Schlepper, Stapler oder Brückenkrähne handelt.
Unsere Warnzonenleuchten begrenzen die Gefahr. Sie sind schnell montiert und funktionieren an fast jedem Fahrzeug. Ihre Mitarbeiter benötigen keine Unterweisung, denn die Warnzonenbeleuchtung funktioniert selbsterklärend.

FAHRER ASSISTENZ SYSTEME

Kollissionsschutz
Rückraumüberwachung
Kreuzungssicherung
Geschwindigkeitsreduzierung

Die tbm FahrerAssistenzSysteme erhöhen die Sicherheit und Effizienz in der Logistik. Sie unterstützen den Fahrer bei seiner Fahrt mit dem Flurförderzeug und helfen ihm, die Gefahren auf dem Verkehrsweg zu erkennen und ihn rechtzeitig zu warnen. Die Systeme greifen vorausschauend in Gefahrensituationen ein. Dies geschieht automatisch und selbsttätig, entweder über eine Reduzierung der Geschwindigkeit oder über einen Fahrzeugstopp. Die Autonomie des Fahrers wird dabei aber nicht beeinträchtigt.

Mobile EasyKey - LERNEN SIE IHREN FUHRPARK KENNEN!

MEHR SICHERHEIT,
WENIGER GEWALTSCHÄDEN
herstellerunabhängig

Mobile Easykey ist ein elektronisches System zur berührungslosen Freischaltung und Benutzererfassung von Fahrzeugen und Maschinen mittels Transpondertechnologie. Mitarbeiter erhalten dabei einen elektronischen Schlüssel (Transponder), der sie für die Benutzung bestimmter Fahrzeuge und Maschinen autorisiert. Auch können bereits vorhandene Transpondersysteme für das Mobile EasyKey verwendet werden. Neben der Berechtigung zum Fahren des Fahrzeugs oder zur Nutzung von Maschinen können auch verschiedene Aktivitäten und Ereignisse erfasst werden. Mit der Software MobileEasyKeyManager (MEKM) können die Geräte mittels automatischer Datenübertragung verwaltet und verschiedenste kundenspezifische Auswertungen erstellt werden. Der Ankauf von Maschinen, die mit diesem System ausgestattet sind, erfüllen die Kriterien für Industrie 4.0 / sind Industrie-4.0-fähig.